Diskutil


Aus Macwrench

Wechseln zu: Navigation, Suche
Tool.png
  Ausbaufaehig.png

Dieser Artikel ist als besonders ausbaufähig gekennzeichnet worden.

Du kannst dem macwrench Team helfen, diese zu kurzen Artikel zu erweitern. Hinweise über besonders ausbaufähige Teile des Artikels sind evtl. auf der Diskussionsseite hinterlegt.
Ausbaufähige Artikel werden in der Kategorie "Ausbaufähig" gesammelt, weitere Informationen zu der Verwendung von Berwerungsbausteinen sind im entsprechenden Hilfeartikel verfügbar.

 

Disk Util - lokalisiert: Festplatten-Dienstprogramm - ist ein Werkzeug zum Bearbeiten, Löschen und Erzeugen von Partitionen auf Festplatten und anderen Datenträgern. Es besteht dabei aus zwei Komponenten: einerseits die graphische Benutzeroberfläche, die den meisten wohl bekannt sein dürfte. Hiermit lassen sich auch .dmg Images erstellen und CDs/DVDs brennen.

Außerdem existiert das entsprechende Terminal-Pendant zu DiskUtil.app namens "diskutil", das noch weitere Optionen wie das Vergrößern und Verkleinern von Partitionen (macsprech: Volumes) bietet. Das Kommandozeilen-Pendant zum Erstellen und Manipulieren von dmg-Images ist übrigens hdiutil.

Größe von Partitionen ändern

Seit Mac OS X 10.4.6 Update ist eine neue Option resize hinzugekommen. Im laufenden Betrieb kann eine Partition in der Größe verändert werden.

Abfrage der aktuellen, der minimalen und maximalen Größe:

diskutil resizeVolume disk1s2 limits

Verändern der Größe einer Partition:

diskutil resizeVolume disk1s2 75G

Volume auswerfen

Per Kommandozeile kann ein Laufwerk auch ausgeworfen werden (unmount):

diskutil eject /Volumes/NAMEDESLAUFWERKS

Weitere Informationen


Verfasser: joerg, hagbard

Ansichten